Füll' die Lücke

Jeder kennt sie - diese Furchtbare Lücke im Oberarm, zwischen Armbeuge und Bizeps Ansatz, die den Arm so aussehen lässt, als würde man nie Arme trainieren. Und sobald der Rand vom T-Shirt beginnt, sieht man auch erst die Kanonen (falls der- oder diejenige auch wirklich welche hat). Mit diesen Übungen und vermitteltem Wissen trainierst Du gezielt diese Lücke und lässt die "italienischen T-Shirts" im Schrank. Denn jeder will Spaghetti's auf dem Teller und nicht aus dem T-Shirt hängen haben. 

Weiterlesen

Fibo 2018 - Review

 Jedes Jahr Anfang April ist die Fibo. Hier trifft sich das das "who is who" der deutschen- und internationalen Fitness- und Bodybuildingszene. 
In den sozialen Medien geht es spätestens Anfang März los. Da berichtet jeder Himbeertoni von seinem Fibocut um auch an diesen Tagen in seiner bestmöglichen Form zu sein. Das Ergebnis nennt sich dann "Fibo ready" oder "shredded as Fuck". Dabei ist es komplett egal, ob man nur Besucher ist. Man zieht einen  "Stringer" an (Nein, es ist nichts perverses! Früher hieß es Tank Top oder Achselshirt) und präsentiert seine Ärmchen in der Hoffnung, dass sein Fitnessidol ihn bemerkt und ihm gut zuredet, so weiterzumachen. Der Fitnessyoutuber nimmt die Chance dankend an und kann ein wenig Abwechselung in seinen Kanal bringen. Dann heißt ein Video nämlich "Fibo Vorbereitung" und nicht, wie die anderen: "Full day of eating", "10000kcal Challenge" oder "Epic Cheatday". 

Weiterlesen

Was frisst eigentlich so ein Schweinehund?

Im Januar waren die Fitnessstudios noch alle brechend voll. Im Februar ist es dann schon wieder normaler und spätestens im März ist wieder Ruhe eingekehrt und aus den euphorischen Vorsätzen werden Karteileichen, die jeden Monat einen durch das Fitnessstudio festgelegten Beitrag spenden und am Besten noch am Wochenende beim Bierchen mit Freunden mit Ihrer Mitgliedschaft prahlen – traurig aber wahr.

Weiterlesen

Bodybuilding vs. Bodyweight Training

Ich bin kein Influencer! Ich biete Dir keine Afiliate-Links mit irgendwelchen beschissenen Rabatt-Codes an! Ich bin Personal Trainer, der sein Wissen gerne teilt und auch mal das auf den Punkt bringt, was andere nicht hören wollen. Ein gesunder wohlgeformter Körper ist nunmal harte Arbeit und kommt nicht von heut auf morgen. Trotzdem weiß auch ich, wie wichtig das online Marketing und die Kundengewinnung in den sozialen Netzwerken ist. Deshalb habe ich mich auch einigen Facebook-Gruppen angeschlossen, die genau bei diesenThemen helfen. Dort habe ich durch Zufall auch einen Personal Trainer kennengelernt.

Weiterlesen

Wie stark bist Du wirklich?

Die ersten 3 Wochen im neuen Jahr sind mittlerweile verstrichen und auch die erste Welle an Neuanmeldungen wurde von jedem Fitnessstudio mit offenen Armen empfangen. Jetzt ist man also angemeldet und wurde auch schön brav vom Fitnessstudio-Personal auf alle Geräte eingewiesen. Aber jetzt ist man auf den Maschinen ja sicher und man "kann" das ja. Also begibt man sich in den Freihantelbereich und schaut mal, was die mehr oder weniger schweren Jungs so machen. Sieht natürlich alles viel cooler aus. Und außerdem will man ja auch möglichst bald in der oberen Liga mitmischen. Also wird die geführte Brustpresse schnell gegen die Flachbank ausgetauscht. Oder die römische Liege für den Rückenstrecker wird durch das Kreuzheben ersetzt. Da freut sich jeder Physiotherapeut über neue Kundschaft.

Weiterlesen

Interview mit den Profis Andreas Pürzel und Valentin Tambosi

Die nervige Facebook-Werbung ist dann doch nicht so verkehrt, wie die meisten meinen. Beim typischen Zeitvertreib, dem scrollen durch meinen Newsfeed, stieß ich auf das Buch „Trainingsplanung“ von Intelligent Strength. Da ich mich als Personal Trainer und leidenschaftlicher Bodybuilder immer gerne mit Literatur zu diesen Themen fort- und weiterbilde, war es einen Klick auf die Werbeanzeige wert.

Weiterlesen