Jeden Donnerstag um 21 Uhr Live-Workout auf Instagram

Live-Workout Sind wir mal ehrlich: Instagram hat Facebook schon längst abgelöst. Und ein Großteil von uns allen verbringt doch täglich bis zu einer Stunde und mehr auf Instagram. Für die meisten ist es einfach nur Unterhaltung. Doch was wäre, wenn der Content Dir so viel Mehrwert bringen würde, dass Du es sogar zur Traumfigur schaffen könntest? Klar, das würde jeder geil finden. Worauf wartest Du also noch? Natürlich auf Donnerstag 21 Uhr. Denn dann gehe ich ab jetzt immer live um ein Homeworkout gemeinsam mit Dir zu absolvieren. Alles was Du dazu benötigst ist Dein eigenes Körpergewicht und zwei volle Wasserflaschen (vorzugsweise 1,5l). Die Uhrzeit habe ich bewusst so gewählt, da dann auch die Mamas mit großer Wahrscheinlichkeit die Kinder ins Bett gebracht haben und selbst mit trainieren können. Doch das Live-Workout richtet sich nicht nur an alle Mamas, da draußen. Das Live-Workout soll jedem zu gute kommen, der Bock hat in der Gruppe zu trainieren. Aber auch Menschen, die Hemmungen haben, vor anderen Menschen zu trainieren ziehen hier ihren Nutzen, da man ja durch das Handy nur mich, als Trainer, sieht. Mit ausführlichen Erklärungen und ausgewählten Übungen versuche ich Dir Fitness so zu erklären, dass Du das komplette Workout mitmachen kannst. Solltest Du doch mal eine Frage haben, dann kannst Du diese jederzeit stellen, denn ich werde in den kurzen Pausen zwischen den Sätzen aufkommende Fragen beantworten und Hilfestellungen geben. Das Live-Workout wird ca. 30min dauern und beinhaltet das Training verschiedener Muskelgruppen. Und wenn Du im letzten von 3 Sätzen Liegestützen keine 10 Wiederholungen mehr schaffst, dann mach halt nur so viele, wie Du schaffst. Diese dann aber bitte mit richtiger Ausführung. Je nach Muskelgruppe und Übung variiere ich die Anzahl der Wiederholungen. Besonders mit Hilfe der Wasserflaschen mache ich meistens an die 20 Wiederholungen, um die Ausführung zu verinnerlichen und den Puls hoch zu halten. Grundübungen, wie Kniebeugen und Liegestütze, halte ich bewusst im niedrigen Wiederholungsbereich, da Anfänger hier schnell an ihre Grenzen stoßen. Wenn Du also mal Bock auf etwas neues hast und Sport mit gleichgesinnten unter meiner Anleitung machen willst, dann schalte jetzt jeden Donnerstag um 21 Uhr ein, um gemeinsam zu schwitzen.